ONKOLOGISCHES ZENTRUM DES UNIVERSITÄTSKLINIKUMS MAGDEBURG

Psychoonkologie

Die psychoonkologische Versorgung der Patienten bieten wir bei Bedarf als integrierten Support in den folgenden drei Bereichen an:

Neben der Diagnostik wesentlicher physischer, psychischer und sozialer Belastungen, die mit der onkologischen Diagnose und Behandlung einhergehen können, werden Beratung und bei Bedarf die Therapie somatopsychischer Belastungen und psychischer Störungen angeboten oder empfohlen.

Psychoonkologische Spezialsprechstunden, wie z.B. für Eltern junger Erwachsener mit hämatologischen Krebserkrankungen, ergänzen das aktuelle Versorgungsangebot.

 

buttonInfo

 

Letzte Änderung: 12.08.2019 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: